Breaking News

Ford wird auch 2030 vollelektrisch

Ford wird Sie wissen lassen, wann sie ihren ersten europäischen EV bauen werden und wie die weitere Planung im Großen und Ganzen aussieht.

Es klingt schockierend, dass eine Marke nur Elektroautos bauen wird, aber am Ende scheint es eine Frage der Zeit zu sein, bis alle Marken daran glauben müssen. Es geht also nicht darum, ob, sondern wann. Vorgestern beantwortete Jaguar diese Frage mit “2025”. Jetzt taucht die nächste Marke auf: Ford.

2030
Bei Ford dauert es etwas länger als bei Jaguar. Ford strebt bis 2030 eine vollelektrische Reichweite an, geben sie heute bekannt. Bitte beachten Sie: Dies betrifft die europäischen Fords. Der Verbrennungsmotor wird in den USA wahrscheinlich etwas länger halten, obwohl der Ford F-150 (das amerikanische Äquivalent des Volkswagen Golf) bald elektrisch sein wird.

Europäischer EV
Ford hat derzeit ein Elektroauto im Angebot: den Mustang Mach-E. Dies ist kein europäischer Ford, das Auto ist in Mexiko zusammengeschraubt. Ford kündigt jetzt aber auch Pläne für seinen ersten europäischen EV an. Die letztere Behauptung ist nicht ganz richtig, da Ford bereits in der Vergangenheit den vollelektrischen Focus Electric hatte. Anfangs wurde es nur in den USA gebaut und verkauft, später aber auch in Europa. Nur eine Handvoll wurden auf unserem Kontinent verkauft.

Leave a Reply

Your email address will not be published.