Breaking News

Wird der neue Defender immer noch ein echtes Arbeitstier sein?

Land Rover deutet auf eine Pickup-Version des Defender hin.

Wenn Sie ein niederländischer Selbständiger sind, der einen Firmenwagen sucht, ist ein Renault Trafic oder ähnliches normalerweise viel praktischer als ein Pick-up. Es gibt jedoch Berufe, in denen eine Abholung ein nützliches Transportmittel ist. Außerdem ist ein Pick-up letztendlich viel cooler als ein Renault Trafic und das ist auch etwas wert.

Das Angebot an Abholungen in den Niederlanden ist nicht besonders groß, so dass viele Menschen, die eine Abholung wünschen, auf den Import angewiesen sind. In Bezug auf europäische Pick-ups können Sie zwischen Amarok, Ranger und Hilux wählen, und das war es auch schon. Dies sind alles ziemlich kleine Tonabnehmer. Bald könnte es eine interessante Ergänzung geben, die auf dem Markt etwas höher sein wird: einen Land Rover Defender Pick-up.

Land Rover hat bisher keine Pickup-Version des Defender angekündigt. Es gibt jedoch eine Nutzfahrzeugversion in Form des Defender Hard Top. Jetzt gibt es Hinweise darauf, dass auch eine Abholversion folgen wird, berichtet der britische Autocar.

Leave a Reply

Your email address will not be published.