Breaking News

Möbel aus rohrverbindern

Hochwertige möbel aus rohrverbindern sind längst auf den Vormarsch in den heimischen Wohnzimmern, Büros sowie Schlafräumen. DIY-Möbel im Industrie Design sind allseits beliebt, dank unserer vielseitig einsetzbaren möbel aus rohrverbindern sind eigene Ideen leicht umsetzbar. Sei es der Esstisch im Industrial Look, der Schreibtisch oder die Garderobe.

Unsere Rohrverbinder aus Temperguss haben nicht nur eine ansehnliche Oberfläche – dank Feuerverzinkung sowie Elektrogalvanisierung –  sie erleichtern auch dank mitgelieferten Schneid-Schrauben den Aufbau Ihrer Ideen. Somit ist kein Vorbohren in den Rohren nötig, was Ihnen einen zeitintensiven Arbeitsschritt erspart.

Trauen Sie sich! Möbel selber bauen

Sie träumen von einem großen Esstisch an dem die komplette Familie Platz findet? Die Angebote im Möbelhaus sind zu teuer oder entsprechen nicht Ihren Vorstellungen? Trauen Sie sich! Ihr neuer Esstisch im Industrial Design ist zum Greifen nah.

Ein Gestell aus unseren Rohrverbindern ist schnell und einfach aufgebaut, bei der Umsetzung und Planung stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Kombiniert mit einer Tischplatte vom Schreiner Ihres Vertrauens wird das DIY-Möbel zum neuen Schmuckstück in Ihrem Zuhause.

Auch Ihr heimisches Büro können Sie mit selbstgeplanten Möbelstücken zum produktiven Wohlfühl-Ort verwandeln. Die sterile und langweilige Optik der Norm-Schreibtische hat wohl die Wenigsten bisher zum effizienten Arbeiten eingeladen.

Auch hier können Sie die Tischplatte nach Ihren optischen Vorlieben wählen – egal ob Holz, Glas oder Stein – unsere Rohrverbinder halten das! Dazu noch ein Regal selber bauen, welches die Ordner und weitere Unterlagen stilsicher für Sie aufbewahrt, fertig ist Ihr neuer Workspace.

Industrial Möbel – ein Trend der das Heimwerkerherz schneller schlagen lässt

Unsure website steht für „Stabil ohne Schweißen“. Somit sind unsere Rohrverbinder für jeden Heimwerker einfach einsetzbar. Sie sind in verschiedenen Größen verfügbar und können somit jeden Einsatzzweck gerecht werden. Egal ob Sie ein Regal selber bauen, beispielsweise für die Wand, oder ein solides und stabiles Bett, Sie werden bei uns fündig. Wir verfügen über Rohrverbinder für einen Außenrohrdurchmesser von 21,3 mm bis hin zu 60,3 mm.

Setzen Sie Ihre Ideen in die Tat um, gestalten Sie Ihr Zuhause nach Ihren Wünschen und leben Sie Ihren Wohntraum. Rohrverbinder sind längst nicht mehr in der Industrie oder in der Landwirtschaft, sondern auch bald in Ihren vier Wänden Zuhause. Egal welches Projekt Ihnen vorschwebt, scheuen Sie sich nicht davor uns zu kontaktieren. Unsere fachkundigen Mitarbeiter stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und planen mit Ihnen Ihre neuen Industrial Möbel aus Rohrverbindern.

Welche Rohrverbinder gibt es?

Die gebräuchlichsten Arten von möbel aus rohrverbindern sind Bögen, T-Stücke und Drehgelenke. Alle drei Typen eignen sich zum Verbinden unterschiedlich langer Rohre. Aber jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Adapter können verwendet werden, um die Art der Rohrverbindung an beiden Enden der Strecke zu verlängern oder zu ändern. Die Ellbogen sind eine großartige Option für eine Vielzahl von Zwecken.

Befestigungselemente: Diese Teile sind typischerweise vollständig mit zwei schweren Sechskantmuttern verschraubt und werden verwendet, um Rohre an einer mechanischen Stütze in einem Gebäude zu befestigen. Sie verbinden keine Rohre miteinander, aber sie eignen sich hervorragend, um zwei Rohre miteinander zu verbinden. Typische Befestigungselemente umfassen Stehbolzen und Maschinenbolzen, bei denen es sich um schwere, zwei sechseckige Muttern handelt, und pulverbetätigte Werkzeugbefestigungselemente, die in Beton eingetrieben werden.

Wyes: Wyes werden verwendet, um Drainagerohre und horizontale, flache Rohre zu verbinden. Sie haben einen 45-Grad-Winkel, um einen reibungslosen Wasserfluss zu gewährleisten. T-Stücke ähneln Verbindungsstücken, werden jedoch verwendet, um vertikale Abflussrohre zu verbinden, und Abzweige sind für horizontale Verbindungen. Diese werden üblicherweise aus PVC, ABS und Messing hergestellt. Beide Typen haben Nenngrößensysteme, und ein 2-Zoll-T-Stück passt in alle 2-Zoll-Rohre.

Bögen: Sie werden verwendet, um verschiedene Arten von Rohren zu verbinden. Sie können geschweißt oder mit Gewinde versehen sein oder einen seitlichen Auslass haben. Sie sind für die Verbindung von Sanitärmaterialien unerlässlich und bei Profis sehr beliebt. Die Bögen gibt es in verschiedenen Materialien, und Sie können sie in einem örtlichen Sanitärfachgeschäft kaufen. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen Klempnerarbeiten durchführen, sollten Sie sich an einen Fachmann wenden, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Rohrverbinder verwenden.

https://www.rohr-verbinder.de/

Leave a Reply

Your email address will not be published.